Nicht von gestern - Home Licht Loesungen Richtig Sammeln und Entsorgen Energiesparrechner Mit Licht gestalten Verpackungen richtig lesen

Wie lassen sich Stromkosten senken, die Umwelt schonen und gleichzeitig das körperliche Wohlbefinden steigern? Die Antwort heißt moderne Innenbeleuchtung. Denn das richtige Licht spart Energie und sorgt für eine angenehme Atmosphäre. Gleich drei verschiedene moderne Lampenkonzepte stehen zur Wahl – jedes hat Vorteile.




Vielseitig talentiert: die Halogenlampe
Die Halogenlampe sieht beinahe aus wie eine alte Glühlampe und strahlt mit der gleichen Leuchtkraft. Sie ist mit 15 % Verbreitung das heute am häufigsten eingesetzte moderne Leuchtmittel.

  • 30 % Energie sparen
  • günstige Anschaffung
  • 2.000 bis 3.000 Stunden Lebensdauer
  • passt in jede gängige Lampenfassung
Supereffizient: die Energiesparlampe
Energiesparlampen sind sehr vielfältig und mit einer Lebensdauer von bis zu 15.000 Stunden äußerst rentabel. Gut zu wissen ist, dass moderne Energiesparlampen ihre volle Helligkeit bereits sehr schnell erreichen. Das Fazit: 12 % Verbreitung.

  • 80 % Energie sparen
  • 15.000 Stunden Lebensdauer
  • vielfältige Formen passend für alle gängigen Lampenfassungen
  • benötigen etwas länger bis zur vollen Helligkeit

    Moderner geht’s nicht: LED
    LED-Lampen (Light Emitting Diode] sind die Nr. 1 in Sachen Rentabilität und Vielfältigkeit.
    Sie geben ein intensives Farblicht mit hoher Farbbrillanz ohne Einschaltverzögerung. Und das ist erst der Anfang: In der LED-Technologie steckt das meiste Entwicklungspotenzial – man darf wirklich gespannt sein, welche Innovationen in den nächsten Jahren Marktreife erhalten.

    • 80 % Energie sparen
    • 50.000 Stunden Lebensdauer
    • robuste Bauweise
    • höherer Anschaffungspreis

    Herstellerueberblick Downloadbereich Impressum UFH Bookmark and Share